Sabine

Hallo, ich bin Sabine, eine Pferdefotografin aus Schleswig-Holstein.

Fotografieren ist für mich sehr heilsam. In bin in der Natur, darf "Pferde gucken" und sie fotografieren. Diese 3 Dinge vereint machen mich sehr glücklich. Wenn ich auf Lauer liege, um das nächste Motiv einzufangen, vergesse ich alle Sorgen (und manchmal leider auch das Zeitgefühl).

 

All das ist für mich nicht selbstverständlich und ich bin dankbar bis

in die Gummistiefel, dass ich das so machen kann, wie ich es mache. 

Ein großes Dankeschön geht an alle meine Pferdemodels, an ihre

Besitzer, an die Shootinghelfer, Fotografen der Makinge-Off's,

Freunde,  den verständnisvollen Ehemann  (Hi, Schatz!) und

den Wettergott .

Ein besonderes Dankeschön auch an Insa Janssen, die z. B. dieses Foto rechts gemacht hat. Auch viele der behind-the-scenes-Fotos, die Ihr auf dieser Seite findet, sind von ihr. 

TOR_0128.jpg

In Arabien werden Pferde "anders" fotografiert.  Das, was in unseren europäischen Augen ein pferdisches Fotomerkmal ist, wird dort teils verschmäht (z. B. das Weiss im Auge, Kopf tief, etc.)

 

Spaß macht es trotzdem!

__edited.jpg
IMG_2138.jpg

Spirit of the wild horses of Bosnia.... Ich war ein paar Tage

lang auf ihrer Hochebene. Es ist und war eines meiner schönsten Fotoerlebnisse ever.  Man lernt zusätzlich so

viel über Pferdeverhalten ... und über sich selber. Hier

nähert sich ganz vorsichtig ein Junghengst und will seine

Bilder hinten auf dem Display angucken.